Ausstellungen 28.08.2015 – 13.12.2015

Toulouse-Lautrec und die Photographie

Henri de Toulouse-Lautrec (1864 – 1901) hat selbst nie photographiert, liess jedoch seine Modelle und sich selbst immer wieder von anderen photographieren. Vor allem aber besass er ein photographisches Auge wie kaum ein anderer Künstler seiner Zeit. Das zeigen seine ungeschönten Darstellungen des Pariser Amusierviertels Montmartre, aber auch die steilen Perspektiven und kühnen Bildausschnitte. Die Ausstellung konfrontiert Gemälde, Zeichnungen, Lithographien und Plakate des weltbekannten Künstlers mit zeitgenössischen Photographien, die ihm oft als Vorlage dienten.

Zur Ausstellung
Ausstellungen 14.08.2015 – 12.09.2015

Kunstmuseum Bern @ PROGR Denis Savary

Denis Savary arbeitet mit unterschiedlichen Medien wie Skulptur, Zeichnung, Film aber auch Performances und Installation. Seine Werke sind häufig eingebunden in komplexe Bezugsysteme unterschiedlicher Referenzen aus der Kunst- und Literaturgeschichte. Denis Savary bedient sich bei Fakten und Fiktionen, webt zugleich Verweise auf eigene, frühere Werke mit ein und konstruiert so aus alten Geschichten neue Realitäten.

Zur Ausstellung
Ausstellungen 24.04.2015 – 06.09.2015

Stein aus Licht. Kristallvisionen in der Kunst

Der Kristall ist spätestens seit der Romantik eine zentrale Inspirationsquelle für künstlerisches Schaffen – sei es als formales Gerüst, nach dem sich Kunstwerke gestalten lassen, oder als Symbol: Der Kistall ist selten, er ist kostbar und er ist schwierig zu bergen. Ganz aus Materie, aus hartem, kalten Stein, strahlt der Kristall in einem geradezu überirdischen Licht. Die Ausstellung «Stein aus Licht. Kristallvisionen in der Kunst» wirft durch verschiedene Epochen der Kunst einen Blick auf den Kristall.

Zur Ausstellung
Ausstellungen 01.01.2012 – 31.12.2015

Die Sammlung

Monet, Hodler, Picasso, Giacometti, Rothko, Dalí ...

Das Kunstmuseum Bern ist das älteste Kunstmuseum der Schweiz mit einer permanenten Sammlung.

Zur Ausstellung
30×Bern: Interaktive Karte Mehr